Políticos y elecciones, Votar libremente y participar en la democracia, Voto para el cambio, Referéndum en línea
Manuela Schwesig

Schwesig bedauert das Scheitern der EU-Frauenquote

Manuela Schwesig 28%

button ElectionsMeter.com

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig bedauert das vorläufige Scheitern einer EU-weiten Frauenquote: "Es ist eine große Enttäuschung, dass sich EU-Justizkommissarin Vivian Reding mit ihrem ersten Vorstoß für eine Frauenquote in Aufsichtsräten börsennotierter Unternehmen in Europa nicht durchsetzen konnte", sagte Schwesig der "Frankfurter Rundschau".

 

Frankfurt/Main - Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig bedauert das vorläufige Scheitern einer EU-weiten Frauenquote: "Es ist eine große Enttäuschung, dass sich EU-Justizkommissarin Vivian Reding mit ihrem ersten Vorstoß für eine Frauenquote in Aufsichtsräten börsennotierter Unternehmen in Europa nicht durchsetzen konnte", sagte Schwesig der "Frankfurter Rundschau". Als "besonders beschämend" nannte es die SPD-Politikerin, dass sich die Bundesregierung von Kanzlerin Angela Merke (CDU) schon im Vorfeld gegen diese Quote gestellt habe.

 

dapd

 

Lesen Sie mehr: WAZ (24.10.2012)


sozialdemokrat -
Designarno spam

ElectionsMeter no incurre en la responsabilidad de los comentarios. Usted tiene que escribir sus demandas o recuerdos al autor del argumento. Todos argumentos tienen que contener el nombre del usuario con el manantial original del texto. Es importar cumplimiento de ley a acodiga de justicias de autora.

Detrás al votación: > Germany > Políticos > Manuela Schwesig
 
load menu